Sonntag, 17. April 2016

Gemütlicher Sonntag im Aprilwetter mit selbstgemalten Eulen beim Stricken

Hallo ihr Lieben!
  Heute macht der April mit dem Sonntagswetter was er will.
 Nach einem sehr sonnigen Start kamen die Wolkenmonster
 und klauten die blauen Lücken. Die Hagelkörner, die dem Prasselregen folgten, waren zum Glück nur klein und schadeten den Blüten nicht.
 Die vielen blühenden Büsche und Bäume im Garten freuen sich über eine Regendusche.
Mit Mut zur Lücke lässt sich auch Sonnenschein  tanken.
 Für das ungemütliche schaurige Wetter mit Regen und Hagel zwischendurch habe ich mein gemütliches Sofa mit den Eulen darüber.
Gemeinsam machen wir es uns dann beim kreativieren gemütlich.
Wegen der vielen Anfragen gibt es diese beiden  Hübschen nun auch im shop:
Macht es euch noch schön muckelig!
Päuschengrüße!

1 Kommentar:

  1. Ja das Wetter war echt April- mäßig.
    Hatte es bei die auch gedonnert und geblitzt?
    Da hatte sich Tibi gleich wieder auf ihr Sofa verzogen...ich die Schuhe ausgezogen und ne Stunde gewartet...dann schien wieder die Sonne und es ging raus...
    Deine Eulen sind allerliebst.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen