Montag, 29. Februar 2016

Lange Kette mit Herzanhänger wunderbar wandelbar

Hallo ihr Lieben an diesem seltenen Datum, einem Montag, der wie ein geschenkter Tag ist.
Umso wichtiger ist das Montagsherz, daher heute gleich mehrere.
Das erste ist ein Zufallsherz und vor meinen Augen wurde es, grad vor dem Fototermin, von einem Trecker überrollt, aber manches Herz und auch die Liebe ist gar nicht so zerbrechlich, sondern erstaunlich  belastbar. Vielleicht weil von Natur aus gewachsen?
Die weiteren Herzen haben sich alle gemeinsam
 an einer langen Kette 
 - einer Gebammsel Kette wie meine Freundin sie nennt - versammelt.
 Ein Herz mit Schlüssel sollte es sein, und mir schwebte da gleich so eine Art Wasserfall vor.
 Aber wie es  manchmal so ist, grad eine wie zufällig ausschauende Harmonie erfordert oft ein 
 ausgefeiltes Design, das etwas Zeit und knowhow erfordert.
 Nicht nur kann der komplette Anhänger von dieser vergoldeten Figarokette an eine andere Kette umziehen wie hier an eine Perlenkette,    
 nein es können auch alle Mitspieler in dieser Kette ein individuelles Eigenleben entfalten. 
Sie tummeln sich gerne wie hier an geknoteten Kugel und Perlenketten, können aber auch an anderen Gliederketten unterschiedlicher Länge getragen werden.
Mehr Herzen wie immer bei den Fredissimas
für mehr Herzen aus der kunstpause unten ins Foto hüpfen.
http://de.dawanda.com/shop/kunstpause?q=herz
Ich wünsche euch einen schönen Schaltjahresmontag
herzliche Päuschengrüße!

Samstag, 27. Februar 2016

Handgemachte Tuchnadeln als Anstecknadel für Gestricktes und Seide

Hallo ihr Lieben! Noch sind wir mit der Flugschau in der Winterpause, die Sonne scheint verführerisch, aber der Wind ist hier im Norden schneidend kalt. Die Stricksachen werden sicher noch eine Weile als Wärmespender gebraucht, und so gibt es nach jahrelanger Pause wegen der vielen Anfragen endlich wieder Tuchnadeln im shop kunstpause
Die funkelnde Luxusvariante mit geschliffenen Glaswürfeln und dem Leuchten des Nordlichtes Aurora Borealis.
Auch der Stab hat im Griff die funkelnde Perle.
So bekommt auch Grobstrick eine edle Note.
Schlichter ist die keltische Version Verschlungene Pfade der Tuchnadel. Angenehm leicht aus gehämmertem und diamantiertem Aluminium.
Die kurvige Curly Caty als etwas kürzere Variante der Anstecknadel in silberfarben.
So wird auch ein gewickelter Look in Form gehalten.
Persönlich finde ich die goldfarbene Version besonders edel auf weiß und ecru.
Bicolor durch die diamantierten silberfarbenen Bereiche. Toll auch zum Marine Look passend zu den Goldknöpfen.
Alle Varianten können überlappend auch für Seidenschals und Tücher eingesetzt werden, so hat die Tuchnadel neben den Dreieckstüchern auch im Sommer eine Aufgabe und das gute Seidentuch fliegt  nicht immer wild durch die Gegend.
 Natürlich kommen auch die Tuchnadeln verschenkfein und sicher im Etui angereist. Vielleicht schon eine tolle Idee als Geschenk zu Ostern oder zum Muttertag?
Diese und bald noch mehr Varianten findet ihr hier:
Das Schaufenster ist übrigens passend zum Trendthema Denim in dieser Woche ganz in blau
Macht es euch hübsch am Wochenende
Herzliche Päuschengrüße!



.

Montag, 22. Februar 2016

Herz am Montag mit Phantasie und blauem Himmel

Hallo ihr Lieben! In diese Woche möchte ich euch nicht herzlos gehen lassen und auch nicht ohne eine Erinnerung an einen richtig schönen blauen Himmel.
Ist das nicht schön strahlend blau? Am Anfang der letzten Woche sah es noch so aus. Nun ist es seit Tagen grau in grau und im Norden hat es sich so richtig eingeregnet.
 Was das nun mit Herzen zu tun hat?
Dann schaut doch mal mit mir durch meine Brille der Phantasie:
Na, ich seh doch sowieso überall Eulen, und die eine kleine da, seht ihr sie? Die hat doch glatt Herzchenaugen.
Mehr Montagsherzen wie immer bei den Fredissimas
Mehr Herz aus der kunstpause KLICK
Herzliche Päuschengrüße!

Montag, 15. Februar 2016

Herz am Montag mit Kuschelwetter

Hallo ihr Lieben!
 Hoffentlich hattet ihr einen gemütlichen Valentinstag.
  Bei uns hat der Valentin alles weiß dekoriert und auch heute 
macht er noch mit seiner Gartengestaltung weiter. 
Dezentes grau im Umfeld sorgt beim Wetter auch heute für einen hohen Kuschelfaktor.
Macht es euch nett,
wer kann bleibt einfach mit einem Buch im Bett.
Mehr Herzen wie immer bei den Fredissimas.
Für mehr Herzen aus der kunstpause
Kuschelige herzliche Päuschengrüße!

Samstag, 13. Februar 2016

Sternzeichen Fisch schmuck als Geschenk

Hallo ihr Lieben! Schon bald wechselt das Sternzeichen 
 Wassermann
ganz modebewußt

 zum Sternzeichen Fisch.
Da sind mir als Geschenk 
doch einige schmucke Fische
 vor die Kamera geschwommen. 
Es war gar nicht so leicht, 
sie optisch einzufangen,
 vor allem die "Goldfische" waren ziemlich schnell.
 Mehr Fische aus der kunstpause gibt es hier
Herzliche Päuschengrüße

Flugschau am Freitag

Hallo ihr Lieben!
Nur noch zwei Wochen, dann ist es vorbei mit der Winterpause und das Flugpersonal startet wieder.
Ganz geheim wird schon trainiert.
 Manchmal komme ich mir schon selber vor wie eine Eule.
 H-Uhu !
Bis zum durchstarten kann nun noch ein wenig die Pause genossen werden.
 Macht euch ein kuscheliges Wochenende, Wintereinbruch in Sicht!
Die diesjährigen Frischlinge lassen sich hoffentlich noch etwas Zeit, sonst haben sie es ungemütlich kalt.
Freitägliche Päuschengrüße!

Montag, 8. Februar 2016

Ein Herz für den Karneval

Hallo ihr Lieben! Mit Herz möchte ich euch in diese windige Karnevalswoche schicken.
 Vielleicht braucht der eine oder andere ein Herzchen am 
 Valentinstag nach den in vielerlei Hinsicht stürmischen Karnevalstagen.
In Köln geht der Zug mit Prinz Karneval gleich los, 
der Sturmerprobten Jungfrau fliegen alle Herzchen zu

in vielen anderen Städten heisst es trotzdem lachen,
denn die meisten der Karnevalsumzüge wurden abgesagt.
Mehr Herzen wie immer bei den Fredissimas
Mehr Herzen aus der kunstpause gibt es hier KLICK
Stürmische Päuschengrüße!

Samstag, 6. Februar 2016

Funkeln wie ein Pfau

Hallo ihr Lieben! Sonnige Grüße Dank Hoch Edwin aus dem Norden. Was für eine verschwenderische Farbenpracht 
ist doch so ein Pfauengefieder im Sonnenlicht, 
vom Ritter heute in diesen Fotos toll eingefangen.
 All die Pfauenaugen sind im wahrsten Wortsinne eine Augenweide.
Davon inspiriert gibt es nun auch einen tollen großen  Ring,
 da kann frau dem Pfau Konkurrenz machen, denn das Farbspiel von Titan auf Achat mit funkelnder Druse ist auch atemberaubend schön.
Aber auch Ringe mit Labradorit machen Pfauen fast neidisch
und diese Ohrclips mit Abalone würden sicher auch Frau Pfau zum Valentinstag gefallen.
Für mehr Schmuck mit Labradorit KLICK 
Mehr bunte Abalone hier KLICKEN
 Mehr große Ringe auf mehreren Seiten!  KLICK
Bunte sonnige Grüße vom Päuschen!