Montag, 10. August 2015

Herz am Montag Winke wunke

Hallo ihr Lieben! Danke für das eifrige Daumendrücken und eure vielen lieben Anfragen.
 Leider ist der Garten der kunstpause, was die Waldohreulen angeht, inzwischen seit über einer Woche verwaist.
 Alles suchen und kucken hat sie nicht wieder hervorgezaubert, so unverhofft wie sie auftauchten, sind sie auch wieder verschwunden.
 Froh bin ich nun über all die schönen Augenblicke, dass wir uns viel Zeit genommen haben
 und  die vielen Fotos, Videos und Skizzen gemacht haben.
 Wir hatten so viel Freude an den liebenswerten kleinen Chaoten
  und wünschen ihnen nun viel Glück in ihren neuen eigenen Revieren, welche sie wahrscheinlich mindestens 50 km von den Eltern entfernt gründen..
 Sicher gibt es bald viele neue Eulenbilder, diese unvergesslichen Eindrücke wollen erst noch verarbeitet werden
 und wenn es im nächsten Frühjahr Liebesgeflüster gibt ....
 Wer weiß?
Mehr Herzen wie immer bei den Fredissimas
Herzliche etwas wehmütige Päuschengrüße,
 kommt gut in die neue Woche!