Mittwoch, 3. Juni 2015

Schmuck Unikate als Ohrringe aus der kunstpause

 Hallo ihr Lieben! heute gibt es ein buntes Sammelsurium an Schmuck, denn manchmal sammeln sich die UFOs, also die UnFertigen Objekte, in einer Warteschleife und harren der Vollendung oder warten auf Fotolicht.
 Die funkelnden Creolen in rosa lieben den Sonnenschein.
Üppige Ohrringe aus Glas im Mix mit Acryl in petrol und einem Spitzenmuster, die  sind so schön leicht.
 Unbeschwert im wahrsten Wortsinne, denn mit leichten Ohrringen geht es beschwingt in den Sommer, hier in pink.
 Blaugrüne funkelnde Leichtgewichte mit vielen verschiedenen Nuancen.
 Auch im Doppelpack sind die Elemente so wunderbar unkompliziert zu tragen, da darf der Ohrschmuck auch mal etwas länger sein.
 Eine ähnliche Musterung kommt hier zum Sommerthema strawberry ice.
 Partynächte können auch mal im Mondschein enden, mit diesen Ohrringen wird sogar das Mondlicht eingefangen.
 Eine Variation dieses Designs gab es schon in Türkis mit gold, der Lapislazuli mag es silbern und ist ein toller Begleiter zur Jeans und zum Marine Look.
 Ein Zugarmband, so praktisch und einfach anzulegen, da braucht frau keine männliche Hilfe.
Nuancenreich mit den Lampworkperlen und facettenreich mit dem irisierenden Nordlicht.
Da kann die blaue Stunde kommen.
Die Schätze wandern nun nach und nach in den shop kunstpause.
Wie Nordlichter sind morgen fleissig, fast allen anderen einen schönen Feiertag und ein tolles langes Wochenende.
Päuschengrüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen