Donnerstag, 30. April 2015

Handgemachte Ohrringe als Creole und Hoop sind meist eine runde Sache

Hallo ihr Lieben! Creolen sind als handgemachte Ohrringe meist eine runde Sache, 
so wie diese mit mattiertem Amethyst und facettiertem Glas
 oder diese mit filigranem wirework in fuchsia
 und so funkelnd wie das Nordlicht Aurora Borealis,
 aber in der kunstpause als Unikatschmuck durchaus nicht immer. Da können die Creolen auch mal im Paosley Muster daherkommen.
Oder das rund wir von Tropfen umspielt und so die Form durchbrochen.
Aber die meisten sind doch rund un d oft bunt
manchmal mit kleinen Achaten
oder mit Türkisen in Begleitung lustiger Funkelfreunde
 die jeden Sonnenstrahl einfangen
 wie auch diese polierten ganz transparenten  blauen Achate.
 Und dann sind sie manchmal fast oval, wie diese mit Mini Mondstein in orange
 oder diesemit Smaragd.
 Und mit Perlen können Creolen auch Brautschmuck sein.
Und das Creolen noch viel verrückter sein können, das zeige ich euch in den nächsten Tagen.
Diese und viel mehr Creolen findet ihr hier
Allerliebste Päuschengrüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen