Dienstag, 14. April 2015

Ein herziger Waschbär

Hallo ihr Lieben! Zeit für das Herz am Montag, heute noch einmal tierisch haarig aber sooo niedlich.
Herzen findet man wirklich an den merkwürdigsten Stellen. Dieses Herz ist vergänglich, denn normalerweise hat ein Waschbär keines auf der Stirn, auch wenn ich sie sehr herzig finde.
 Wie kommt es denn nun dorthin? Tja, beim wilden tollen hat sich der kleine eine Wunde zugezogen, die musste genäht werden.
 Mit soooo einer langen Nadel! Aber manchmal ergibt sich ja daraus auch etwas gutes, nämlich ein befristeter Werbevertrag.
 Haben wir doch hier im Ort einen der berühmt berüchtigten Gourmet Tempel.
 Tja, vielleicht ist es doch kein Herz?
Wie gemein, wer den Schaden hat....
Aber wir finden dich wirklich herzig, ganz bestimmt!
Mehr Herzen wie immer bei den fredissimas
Schmucke und kunstvolle Herzen in der kunstpause
Kommt gut in die neue Woche!
Herzliche Päuschengrüße!

Kommentare:

  1. Ohh ist das ein süßes Herzchen.
    Allerliebst sind deine Fotos.
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Sie haben ein scharfes Auge, Frau Päuschen!

    AntwortenLöschen
  3. ♥HERZ, hin oder her => dieses possierliche Bärchen hat - drölfundert %ig - eines von MIR !!! *fröhlicheWochenstartgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  4. LOL, der Mac Waschbär kann nur Dir einfallen.
    Schliebe Sie, Sie Kreativöse!

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön für eure Kommentare, aber der Ritter ist genauso durchgeknallt wie ich und zeichnet mitverantwortlich für den Nonsens am Bären ;)

    AntwortenLöschen
  6. auf jedem Fall ist das ein Herzbär....

    AntwortenLöschen