Donnerstag, 4. Dezember 2014

Ringe als funkelnder Fun mit kleinen Tierchen

Hallo ihr Lieben! Das grau ist geblieben, doch seit gestern Nacht liegt ein Hauch von Puderzuckerschnee im Garten. Somit ist es etwas weihnachtlicher geworden und gegen das trübe grau bin ich ganz kreativ in die Ringschublade gegangen, denn da kann frau das bunte Treiben doch auch selbst genießen. Mitten im Bling ist jeweils ein Tierchen eingearbeitet.
http://de.dawanda.com/shop/kunstpause/2897615-RING-mit-Stein
 Nicht nur für steampunk fans treibt sich hier im pink eine Krake herum als hommage an Jules Verne und seine tollen Romane.
 Die dunkle Seite in uns wird geschmückt mit dem Nachtfalter auf geheimnisvollem dunklen bling mit der Süßwasserperle für die helle Seite, also quasi ein Yin und Yang für den gothic fan.
 Energie und Schwung in leuchtendem rot mit viel Farbspiel auf den Steinchen.
http://de.dawanda.com/shop/kunstpause/2897615-RING-mit-Stein
 Die Libelle mag das bunte Funkeln auf den Steinchen wie Goldtopas
 aber auch das retro bling des Aurora Borealis auf schwarz ist ein toller Hintergrund für eine Libelle, schimmert sie doch in der Natur selbst so verschwenderisch.
Diese und mehr Ringe ziehen jetzt nach und nach in den shop kunstpause ein.
Allerliebste Päuschengrüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen