Montag, 23. Juni 2014

Kette und Armbänder handgemacht in edlem Design zum nude Look und orange

Hallo ihr Lieben! Na? Seid ihr auch schon vom späten Fußball schlaftrunken oder gehört ihr zu denen, die das ganze Spektakel voll ignorieren? Persönlich fände ich ja eine glitzernde Kugel hübscher, aber auch so waren schon einige spannende Spiele dabei.
Nebenher findet natürlich bei mir immer schmuckes kreativieren statt für den shop kunstpause, falls eine "Schwalbe" mal wieder ewig zum aufstehen benötigt ist ja immer ein Zeitfenster offen.
Vor einiger Zeit wurde ich gebeten, mir mal zum Thema Kette in rosa und grau, so Richtung Rosenquarz und Rauchquarz Gedanken zu machen.
Heute kann ich euch nun zeigen, was aus diesen Überlegungen entstanden ist.
 Spontan fiel mir ein, zu dieser Farbkombination möchte ich gerne Koralle dazu nehmen.
Durch die Koralle kommt sommerliche Wärme in das sonst eher kühle Design. Für das Funkeln sorgt facettierter Rosenquarz und polierter Rauchquarz, sowie Achat und Glas mit Bläschen darin.
Der metallische Hämatit bringt Tiefe in das grau, mit seiner spiegelnden Oberfläche bindet er jede Untergrundfarbe in das Farbspiel ein. Schimmernde Perlen dürfen in einem Design der kunstpause meist nicht fehlen. Diese in rosa haben einen ganz edlen Lüster und wunderschöne Sekundärfarben. So wirkt die Farbigkeit noch lebendiger.
Die einzelnen Teile sind gestiftet, denn durch das Metall kommen noch weitere Lichteffekte und graue Nuancen in das Collier.
Der Jaspis aus den Tiefen des indischen Ozeans vereint in sich alle Farben dieses traumschönen Colliers. Zu den im Jaspis gelagerten Tiefensedimenten gehört auch die Koralle, sie wird so auf das schönste noch einmal thematisch aufgegriffen, ebenso farblich das helle Rosa und porzellaniges grau.
Da ich noch einige gestiftete Elemente hatte, hat sich auch gleich noch ein Armband dazu gesellt.
Hier ist der Jaspis in einer kleineren Form vertreten, die andere Varietät war mir hier zu wuchtig und zu starr im Design.
Beide Schmuckstücke werden mit einem dekorativen Haken sicher und einfach verschlossen.
Leider muß ich hier feststellen, die Fotos werden den originalen in keiner Weise gerecht.
Wie meist ist es sehr schwierig, die verschiedenen Materialien gut auszuleuchten.
Ein wunderbares Stretcharmband aus Perlen und Perlmutt ist am Wochenende in den shop eingezogen.
 Hier kommt der Lüster der Perlen und der sanfte Glanz der handgeschnittenen Rose in Perlmutt schön zur Geltung.
Perlen sind immer ein Hautschmeichler. Beides sind in diesem zweireihigen Armband Buttonperlen, die Kombination von der Reihe aus kleinen weißen Perlen, die sich so wunderbar aneinanderschmiegen und den üppigen mehrfarbigen großen Buttonperlen finde ich sehr spannend und habe ich so noch nie gesehen.
http://de.dawanda.com/product/65003423-Perlenarmband-zweireihig-rosa-weiss-mit-Rose
Die sanft rosafarbene flach gearbeitete Rose aus Perlmutt fasst die beiden Perlenstränge zusammen. Auf hochwertigen Juwelierstretch gearbeitet ist das Armband ruckzuck an und abgelegt.
Dieses und weiter Armbänder findet ihr im shop: 
Kommt gut in die neue Woche!
Allerliebste Päuschengrüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen