Freitag, 26. April 2013

Schmuckset in orange

Hallo meine Lieben :)
Heute konnte ich endlich meine Kamera dazu überreden, die letzten Fotos auch freizugeben.
Neben orange ist zur Zeit in der Fashion Welt ja auch das rötlichere Koralle sehr stark vertreten,
In diesem Schmuck Set wird die gesamte Farbpalette wunderschön bespielt vom hellen orange bis ins warme rot und auch die gesamte Farbpalette zum immer eleganten Nude Look ist hier vertreten.
 Im Ozeanischen Jaspis ist sowohl Koralle als auch das metallische Pyrit vertreten. Das goldige Funkeln hat einen spannenden Unterton in khaki, dies finde ich zu den Rottönen immer wieder wunderschön und harmonisch.
 Im Armband funkelt wie in der Kette auch der Hämatit schön metallisch grau und verleiht dem Schmuck damit mehr Tiefe und einen edlen Akzent.
 Der Schmuck wirkt sehr lebendig und kann vielfältig getragen werden, Dank des Verlängerungskettchen ist die Kette auch toll im tiefen Dekollete oder auch dem Shirt zu kombinieren.
 Die Ohrringe sind leicht nach hinten gebogen und wirken besonders interessant im Profil.
Bald werden die schmucken Stücke auch in den shop einziehen.
Passend zu diesen warmen Farben war es hier heute richtig schwül,
so ein Tag, um mal richtig zu relaxen :)
Morgen sollen Gewitter die Wärme ablösen - mal schauen, wie es dann mit dem Frühling weiter geht.
Sonnige Päuschengrüße! *wink*!

Kommentare:

  1. Die Steine, die du für den Schmuck so kunstvoll zusammengstellt hast, sind wirklich schön. Ozeanischer Jaspis - ich habe wieder was gelernt!
    Ach, und die kleinen gestreiften Frischlinge sind süß! Da in der Dreckkuhle sind die Streifen doch eine tolle Tarnung!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Calendula :)
      Danke *freu* Die Frischlinge haben sich in den drei Wochen bereits verdoppelt in der Größe :)
      Ich könnte sie stundenlang beobachten, so süß sind sie ...
      Schönes Wochenende! *wink*

      Löschen
  2. Metallische Glasuren, wenn ich mir oben die Schmuckstücke ansehe, dann wundert mich das nicht.
    Ach so, du hast den Job! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach wie gerne würde ich das machen... Schieb doch mal Altrich in den Deister, merkt doch bestimmt keiner :)

      Löschen
  3. Liebes Päuschen,
    ich kenne keine andere Frau bei der
    das Wildschwein so dicht bei den "Perlen" liegt -
    du zeigst eine ganz ungewöhnliche Mischung :-)

    Ganz liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Monika :)
      Da sind doch die beliebten Perlen vor den Säuen ganz naheliegend *grins*
      Als schmuckige Verbindung sollte ich bei der Flugschau am Freitag mal ein paar Elstern einbauen, dann schließt sich der Ring :)
      Päuschengrüße an dich und Bente! :) *wink*!

      Löschen