Sonntag, 10. März 2013

Frühling als Eiszeit mit Eulen

Hallo ihr Lieben!
Die hübschen Blümchen, die schon so schön den Frühling hier auf dem blog begrüßt haben, müssen zur Zeit ganz tapfer sein.
Wo ist denn der Frühling bloß hin ?!
Okay, die Küken der Greife und Eulen sind nicht die hübschesten, aber ist es ein Grund, sie so anzustarren?
Alle sind nun auf der Suche nach der warmen Unterwäsche, wer da noch keine Federn zum aufplustern hat, der ist hier im Norden grad ganz arm dran.
.
Frühling on the rocks statt Blumenwiese, denn so wie hier zu sehen ist alles bei uns heute in Eis erstarrt.
Der komische Vogel von meinem Vogelbaum im Garten hier ist etwas unscharf weil er es so eilig hatte, an mir vorbei ins warme Haus zu kommen. Verständlich.
Wir haben dann gemeinsam heissen Kakao getrunken und ich habe ihm unter der Kuscheldecke etwas vorgelesen.
Mehr zum stöbern von Eulen und anderen Vögeln und Tierchen gibt es hier in den Kategorien  Bilder mal Kucken   oder Taschenkunst mal kucken oder bei den Kunstkarten mal kucken.
Und, wie ist euer Wochenende so? Es soll woanders noch 15 Grad haben *dasgarnichtglaubenkann*
Neidvolle Päuschengrüße *ganzneidischgrünangelaufenwinkt*

Kommentare:

  1. Ich finde die gezeigt Kälte ganz wunderbar, denn zum Glück wärmt mir Deine Eule das Herzelein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Frau Elfe, wir ham doch eh immer die Sonne im Herzen, gelle?

      Löschen