Freitag, 28. Dezember 2012

Dr.phil.Oso Fisch am Freitag in der kunstpause

Hallo meine Lieben, - ja, hier ist er nun, der letzte Dr. phil. Oso Fisch am Freitag für das Jahr 2012.
Als Skizze und als gutes Ding mit mehr Bedarf an Weile war er schon vorstellig geworden,
hier ist er nun fertig und farbig:
 Vom Skizzenblock schwimmt er dann in ein Passepartout
 und wegen der tollen Lippen in einen knallroten Rahmen :)
 Küss mich! Sagt der Freitagsfisch,
 denn Nächstenliebe geht auch bei Silvester Karpfen nicht nur durch den Magen!
Bis morgen mit schmucken Ideen,
Herzliche Päuschengrüße!  *ausdemRahmenfallenwink* :)

Kommentare:

  1. Hach nein, wie süüß <3 :3

    Mir gefällt besonders der rechte Fische, richtig knuffig :)))

    glG, Sandra
    http://sandras-artblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sandra :)
      Bei dir muß ich auch mal öfter schauen, mit der PC Grafik bin ich leider immer noch auf nicht wirklich befreundet, schneller geht es bei mir "zu Fuß" ;)
      LG Elke!

      Löschen
  2. Danke Elke.
    Das Taschentuch flattert immer geschwind weiter, auch wenn es die Tage bis heute kaum Wind abbekommen hat zum Flattern. :)

    Sehr süße Fische. Ich mag diesen Zeichenstil von dir sehr gerne. Wirkt so locker und freundlich. Ebenso die Farben, die du ausgesucht hast. (:

    Lg, Mell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Dankeschön! Und ich freue mich auf deinen blog!
      Päuschengrüße!

      Löschen
  3. oh, die sind aber toll geworden!

    lg Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Anne!
      Herzliche Päuschengrüße!

      Löschen