Montag, 16. April 2012

Schmuck am Sonntag

Sonntag ist Sonnentag, heute morgen war sie noch da und deshalb ging es auch erst einmal hinaus zu einem schönen Spaziergang im Schloßgarten in Bückeburg.

 Die Sonne machte sich dann aber immer rarer und um drei Uhr "schien" die Sonne  dann in Strömen und es wurde ungemütlich und nass. 
Also sucht frau sie wieder, die Gesellschaft der glitzernden Steine mit dem sonnigen Gemüt.
 Die Ohrringe mit dem gecrashten gelblichen Bergkristall sehen wirklich aus, 
als hätten sie die Sonne in ihrem Inneren eingefangen.
 Aber auch die langen Ohrringe, diese Form wird auch Stiletto-Ohrring  genannt,
leuchten mit der schönen goldigen Muschelperle wie ein sonniger Tag.
 Hier sind sie noch einmal größer zu sehen.
 Das zweite Armband in den Naturtönen ist leider immer noch zickig.
Das leider bockige Armband, da fehlt noch die zündende Idee....
 Das Design finde ich sehr schön, 
es läßt sich aber nicht wie geplant in Stretch arbeiten, -
und  nun denke ich über eine Verschlußmöglichkeit nach, 
Diese Umsetzung wird also wohl noch eine Weile in Anspruch nehmen.
 Hoffentlich hattet ihr ein schönes Wochenende.
Kommt gut in die neue Woche,
euer Päuschen! *wink*!

1 Kommentar: