Samstag, 28. April 2012

Bernsteinschmuck

Ja, eigentlich sollte es ja etwas gelbes werden, so in Richtung Raps.
Aber bei der Materialsichtung bin ich beim Bernstein hängen geblieben, und habe ein angefangenes Projekt aus vielen aufwändigen Perlen erst einmal zu Ende gebracht.
Bernstein ist ein tolles Material. Millionen Jahre alt und so schön wie am ersten Tag.
Das Gold der Meere wird es auch genannt, denn der meiste Bernstein wird ja angespült.
Diese  wolkigen Strukturen erinnern mich an eine Weltkugel aus Milch und Honig.
Die meist klassisch verabeiteten Bernsteinnuggets und Kugeln werden bei der kunstpause natürlich zu einer ganz neue Variante.
http://de.dawanda.com/product/30702509-KetteorangeschwarzBernsteinOnyx

 Auch passende Ringe und Ohrringe habe ich für das Foto mal zusammengestellt.
Auch diese hochwertigen Glastropfen passen im Farbton genau zum Bernstein. Das warme braunorange eines edlen Sherry oder Cognac.
Durch diese Namenszusätze werden auch die Färbungen beim Bernstein unterschieden.
Der ganz helle ist der Vanilla Amber, also Vanille Bernstein.
Ich glaube, ich mache jetzt mal einen Abstecher in die Küche 
Päuschengrüße :)

Kommentare:

  1. Ich liebe Bernstein wirklich sehr - und doch sind die Ohrringe echt der Hammer...
    Eine Weltkugel aus Milch und Honig - Du hast echt tolle Fantasieflügel - liebste Kullerqueen, ob man da wohl mit Taucheranzug lebt????
    Sei ganz herzlich gegrüßt und hab ein tolles Wochenende!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen