Dienstag, 21. Februar 2012

Rosenmontag und Veilchendienstag mit Eule

Traditionsgemäß baden die jungfräulichen Eulen am Rosenmontag in Rosenblättern ....

 Und weil Eulen sehr zierlich sind, müssen sie die Rose dazu noch nicht einmal entblättern!
Heute ist ja bereits der Veilchendienstag ....
Ja, bald ist die Zeit der Narren wieder abgelaufen.
Aber pflegen und schön schmücken kann man sich ja das ganze Jahr, 
wie zum Beispiel mit diesen Ohrringen -
und auch in Rosenblättern baden - und nach Veilchen duften....
Und, sonst so ? Freut ihr euch auch schon auf den Frühling?
Päuschengrüße! Bis bald!

Kommentare:

  1. *möööööööööööööp* *bimmel* *tuuuuut* ;o)))

    I¯¯¯¯¯| |Laune | |Morgähn |_ |¯|_¯/_,,
    IGUTE-| Mittwoch | |Express||_||_____|
    O¯¯ O O°¯¯¯°O¯¯¯O¯°°O¯*O¯¯* O ....*♥knuddel*

    AntwortenLöschen
  2. Aber sicher freu ich mich auf den Frühling, Frau Kullerqueen - nach dem wir nun endlich auch mal richtig Winter hatten, kann er gerne kommen!
    Deine Veilcheneule ist wirklich zuckersüß - kandiertes Veilchen...
    Allerliebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen