Mittwoch, 21. September 2011

Kunstpause mit Engel

 Passend zum blauen Himmel gibt es heute mal 
einen fliegenden Bodyguard in blauem Chalcedon.
Dieser Stein hat eine weiße Bänderung
und heisst im anglikanischen Lace Agate,
also Spitzen Achat.
 Die Muschelperle für diesen Engel ist ganz raffitückisch gefaßt,
wie eine unsichtbare Halterung.
Die Perle in champagner wirkt besonders edel,
ich finde sie am schönsten zu den Naturtönen
und zu Seide in ecru.
 Auch dies ist ein Achat, 
ganz mystisch wirkt sein inneres Leuchten, 
fast wie beim Mondstein.
 Hier ein Engel, der sich hinter dem wunderschönen blauen Perlmutt versteckt.
Blaue Engel verstecken sich wegen der Verkehrskontrollen:Trunken
heit 
beim 
Fliegen :)
 Passend zu dem Ring von gestern hier auch mal ein Paar ....
 beerenstarke Ohrringe :) 
Obwohl,  - ich habe da noch ein Paar in rot schwarz, 
das passt vielleicht noch besser?! Zeige ich morgen....
 Und dann habe ich noch etwas mit Holz gezaubert. 
Ganz edel wirken die goldigen Blüten auf dem rötlichen Mahagoniton.
Schon ein Vorgeschmack auf den goldigen Oktober....
Und hier mein Besuch von heute....
Knusperte einfach an uns´rem Häuschen....
Sie hat zwar Flügel, aber die Blaumeise ist wohl kein Engel :))
Sie war ziemlich keck...
Bis morgen, euer Päuschen! *wink*!!

1 Kommentar:

  1. Schliebe ENGEL und Vögel und Deinen SCHMUCK sowiesooooooo..... ;-) *♥*

    AntwortenLöschen