Mittwoch, 31. August 2011

kunstpause am Strand

 Es war einmal eine Muschel, der war es einfach so am Strand mit ihrem Freund Seestern zu langweilig...
Sie wollte gerne eine Ohrmuschel werden...
 Also versammelte sie ganz viele kleine bunte Freunde um sich um eine wilde aber ordentliche ...
 Gebammselparty zu feiern.
Und weil man in einer Ohrmuschel immer so schön das Meer rauschen hört, wollte auch der Sestern mit ans Ohr und mitfeiern. 
Aber irgendwie ist er doch lieber ein Einzelgänger :)
 Klar, - kann er doch mit, geht er eben ans andre Ohr!
 Die restlichen Perlen haben sich zum perlenden anhänglichen Stromausfall versammelt :)
Die tut nix mehr, die will nur spielen :)
Einer meiner Beiträge zum September Upcycling.

Gleich geht es noch weiter mit Teil zwei der Oldies aus Rintel,
mitti  zweirädrigen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen