Freitag, 24. Juni 2011

Neues aus dem Perlenreich...

 Heute einmal hamonische Neuigkeiten aus dem Reich der Perlen
Ein "Nestling Set" möchte gerne ganz harmonisch Hochzeit machen, mit einer gaanz dicken Kette, einzeln geknotete Super Dupa Perlen im XXL Format von 16 mm, - sie stehen für all die großen Ereignisse in einer Ehe, wie den Hochzeitstagen, den Familienfeiern und vor allem für die Hochzeit selbst ein gar würdiger Schmuck.
Um nicht Haus und Hof zu verpfänden sind es Muschelperlen, die sich aber in vollendeter Harmonie an die Süßwasserperlen anschmiegen.
Die nächsten im Nest sind die ca, 8mm großen Süßwasser-Perlen, ein wunderschöner Lüster und ein echter Hautschmeichler ist dieser Farbton. Diese Perlen stehen für die Sonn- und Feiertage, die Geburtstage das schicke Essen zu zweit, den Urlaub und all die kleinen Aufmerksamkeiten.
Als letzte kullern nun noch die kleinen Dinge des Ehelebens in das Nest, die Süßwasserperlen in ca. 6mm als Doppelreiher, ein wenig mehr und bunt durcheinander wie das Leben im Alltag  so ist...
Pssst, ganz versteckt dazwischen gibt es zwei goldfarbene Perlen mit dem Mäandermuster, dem Symbol für die Unendlichkeit, wie die Kette ohne Verschluß und auch wie der Ehering ein Zeichen für die nicht endende Liebe.Diese Perlen sind viereckig, aber abgerundet, sie erinnern daran, daß nicht immer alles ganz rund läuft, das aber auch schön sein kann und nicht stört sondern wie der Goldton zeigt, auch bereichert. Zusammengefaßt werden all die Herrlichkeiten mit einer zarten Schleife, wie ein Geschenk der Liebe. Dieses Geschenk beruht auf Gegenseitigkeit, daher sind es zwei Schleifen übereinander: eine aus Organza und eine aus Satin.
 Auch der Alltag alleine hat seine schönen Seiten, die lange Kette kann auch einmal um das Handgelenk geschlungen werden, sechsfach :)  dazu sag ich jetzt mal nichts was die Symbolik angeht.
 Einzeln sind sie wunderschön, zusammen ergeben sie eine tolle Harmonie und ein richtig üppiges Geschmeide.
Ein wundervoller Brautschmuck.
 Auch die kleinen 8mm Ohrstecker Perlen, hier auf dem Beinchen des Engels passen wunderbar zu den andren Perlen.
 Im Vordergrund die üblichen Glasperlen, das harte Weiß oder der gelbliche Champagnerton hätten hier nicht ins Nest gepasst.
 ... und wenn alles so harmonisch ist, dann kann es auch einmal verschlungene Wege nehmen, das Liebesglück....
Die lange Kette kann auch gekordelt getragen werden, sie wird dann mit der Schleife gebunden.
Also  - wenn ich nicht schon verheiratet wäre - ich krieg grad wieder so richtig Lust aufs heiraten :)
Brautschmuck ist eben ein ganz besonderer Schmuck!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen