Mittwoch, 17. November 2010

kunstpause mit Nusszauber und Elfen ...

... Ja, wer kennt sie nicht,
die Faszination des Nüsseknackens im Winter, schön kuschelig und gemütlich,
und irgendwie immer ein wenig nostalgisch.... Diese hier habe ich nicht geknackt, denn sie ist etwas ganz besonderes:
Eine Drillingsnaht Nuss, oder wie soll man sie nennen? Eine Twin-Nut?
Keine Fotomontage, diese Nuss hat tatsächlich drei "Verschlüsse"
Was mag darin sein ? *grübel*

Hier die Ansicht von der anderen Seite....
Und während ich diese Nuss in den Händen drehte. war sie auf einmal wieder da, ...
... die Erinnerung an die Zaubernüsse, die meine Oma für mich befüllt hatte.
Sie tauchten immer auf, in Verbindung mit einer rätselhaften Geschichte, der verschwundene wunderschönste Knopf, von den Elfen in der Nuss wieder herbeigezaubert,
oder eine gebrannte Mandel darin statt der Walnuss, einmal sogar ein kleiner Ring ....
Was für eine Aufregung und Spannung, wenn so eine zauberhafte Elfen Nuss dann gaaaaanz vorsichtig geknackt wurde. Woran man eine Elfen Zauber Nuss erkennt? Am hübschen bunten Satinbändchen und am zarten Klingeln des Glöckchen ....
Aaaaaaaaaaah, ich hör´ es schon :)
Wenn du diese Spannung auch einmal erleben oder verschenken möchtest, dann geh mal in den Zauberwald, wo die Elfen wohnen... :)
Psssst, wenn dort keine mehr sind, ich hab noch welche!
Und es gibt auch noch eine Luxusversion -
Die klingeln aber nicht, wegen der Sicherheit :)
Und morgen wird es dann weihnachtlich bis an die Ohren :)
Am Ohre, sozusagen :)
Leider hat heute das Licht nicht mehr ausgereicht.
Aber diese Neuheit ist schon im shöppchen:
Die Schalette :)))
Hier mit einem Amazonit ...
... und noch eine weitere mit einem Anhänger aus Lava.
Also ich mag sie, meine Schaletten, die Mischung aus Seidenschal und Kette :)
Dann bis Morgen,
mit weihnachtlichem "AmOhre" und den Eulen News,
ich sage nur: Ein Herz und eine Krone! *zwinker*







Kommentare:

  1. . . . eine wirklich tolle idee das mit den nüssen . . . ;) da werden sich die elfen aber freuen ;)))
    glg
    guido

    AntwortenLöschen
  2. Das erinnert mich an drei Nüsse für Aschenbrödel :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Zaubernüsse wundervoll, das wär ja was für meine kleine Diana. Was sollte ich wohl für sie im Zaubernüsschen verstecken?
    Rosinen villeicht oder Schokolade?

    Und diese wunderschönen Schaletten, ja, das wär ja mal was für mich! Sie gefallen mir sehr gut, es sieht sehr edel und elegant aus, finde ich! :)

    AntwortenLöschen