Mittwoch, 16. Juni 2010

Kunstpause mit Zopfmuster :)

Nein, keine Angst, alte Zöpfe und Stickmuster möchte ich jetzt hier nicht zeigen :)
Es geht einmal mehr um die Frage, wo kommen die Ideen her, ja wenn ich das wüsste...
Hier war es die Anfrage nach einer Eule mit einem Zopf, welche die Ideen freisetzte, und wenn frau dann so am Zeichnen ist, da kommt leicht eine Eule zur andren.
Und ihr kennt es ja schon, wenn die Bilder erst mal im Kopf hängen, dann müssen sie auch raus:



Wer sagt denn, das Eulen nicht auch mit der Frisuren Mode gehen? Und im Moment sind sie wieder angesagt: Die Zöpfe sind zur Zeit gar kein alter Zopf :)
Die Zopf Eule ist ein sehr seltenes Exemplar, sie wird als Steckling vermehrt und schlüpft nicht aus dem Ei, wie manchmal fälschlicherweise behauptet wird.

Sicher in ihrem Topf kann die Zopf Eule heranwachsen, bis sie flügge ist und den Topf verlässt.

Wichtig für die Vermehrung ist natürlich die Biene, wenn bei Stecklingen auch eher für die Romantik :) Schließlich möchte frau erobert werden, aber hier ist ja schon eine flotte Biene im Anflug. Da Zopf Eulen für Romantik sehr empfänglich sind, gedeihen sie in Terracotta Gefäßen mit Putten besonders gut :)

Tja auch eine weise Nacht Eule wird im Alter manchmal etwas wunderlich *seufz* - (Aber pssst, keine Eule hört so etwas gerne)


Rock it, so würde er wohl heute selber sagen, der gute alte Amadeuhus Mozart :) Eine weitere Zopf Eule und auch eine elegante nostalgische Eule, die zu vielen Gelegenheiten verschickt werden möchte.
Der Komponist der Kleinen Nachteulenmusik, die wir alle kennen und lieben, trägt seinen Zopf so elegant wie seine restliche Kleidung und wurde damit fast so berühmt, wie die nach ihm benannten Kugeln, einfach eine großartige Eule !
Jepp, selbst eine weise alte Eule hatte schon Vorfahren, und diese elegante Eule steckte doch glatt jahrelang fast vergessen im Fotoalbum.
Jaja, auch eine weise Eule wird im Alter manchmal etwas schusselig - (Aber pssst, keine Eule hört so etwas gerne)

Die kleine Eule Pippilotta Eulalia - diese Eule stelle ich euch hier als eine weitere Eule mit Zopf, oder besser Zöpfen vor.
Jeder kennt sie, die kleine Eule, die alleine im Baumhaus Kuhunterbuhunt wohnt und so stark ist, daß sie eine Katze stemmen kann :) Es ist eben eine Super Eule :)

Das Outfit ist mit den Jahren etwas modischer geworden, nur mit der modernen Schuhmode konnte sich unsere kleine Eule nicht anfreunden, aber immerhin sind die Treter jetzt pink :) *wink*!!
Tja, die Eule Pippilotte Eulalia rockt und lockt!!!



Wer sagt denn, das Eulen nicht auch Märchen mögen? Sie haben sie ja in die Welt gesetzt, wer kennt nicht zum Beispiel die grimmigen Eulenbrüder, um nur einige zu nennen ?
Hier seht ihr nun, auf wen das Märchen zurückgeht, in dem eine Dame für einen verliebten Kerl das Haar herunterlassen sollte, den tollsten Zopf einer Zopf Eule überhaupt.
Gerade hat sie aber nun genauer gesehen, weeeeeer da hinaufklettern möchte, -
Hm tja, wie man sieht, überlegt sie schon etwas länger, ob sie "mehr Zopf" geben soll, hmmm *grübel*
Jaja auch eine märchenhafte Eule wird im Alter manchmal etwas wählerisch *seufz* - (Aber pssst, keine Eule hört so etwas gerne)


Wer sagt denn, das Eulen nicht auch mit der Mode gehen? Ihr habt ja schon die Fashion Eulen gesehen.
Hier nun der Uhu, der für die Modelinie verantwortlich zeichnet: Es ist natürlich kein geringerer als der Carl Uhu Lageracker himself. Damit auch ein weiterer Vertreter der seltenen Zopf Eulen. *zwinker*
Hier nun am frühen Morgen, - so sieht man ihn selten und nuuuuur absolute Eulen Insider bekommen ihn so zu sehen. Noch etwas verschlafen und verknautscht, aber der Zopf *räusper* immer tadellos, ( *tuschel* natürlich ist es das eigene Haar *hüstel*) ....
Gerade ist die deutsche Ausgabe eines berühmten Modemagazines ins Haus geflattert, die möchte er nun zum kargen Frühstück gemütlich lesen. An den Füssen noch die Hausschuhe, - eine Remineszenz an die frühe Kinheit mit Vaters Firma Bärenmacke (von diesen Teddy Schühchen mag sich der Carl nicht trennen).
Frau braucht wohl nicht extra zu erwähnen, das selbst die fliegenden Herzchen bei diesem Modezar schlank sein müssen :)
Leider - wie er gerade bemerkt, - fransen die heissgeliebten Fingerlinge langsam aus (durch die vielen Ringe?), aber vielleicht näht er sich heute nach Feierabend ein Paar neue ...
Vielleicht ...
Tja auch eine weise modische Eule wird im Alter manchmal etwas nachlässig *seufz* - (Aber pssst, keine Eule hört so etwas gerne)
So, nun haben die Zöpfe erst mal Ruhe, - aber ob das alle waren?
Bei diesen Eulen Exemplaren habe ich mich jedenfalls kringelig gelacht, vor allem bei der letzten...
Bei der letzten?!
Die Zeit wird es zeigen :) *wink*!!!




Kommentare:

  1. Wie detailreich Du diese wunderbare Käuze eingefangen hast....

    AntwortenLöschen
  2. Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herab...

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, Kunstpäuschen!
    Wie zauberhaft die Welt sein kann, wenn man sie mit deinen - bzw. durch deine Augen und Gedanken betrachten kann!
    Ich freu mich so - Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Was fürn styling!!! Und ich hab mir die Haare gerade kürzen lassen! Schade, Haarteil kaufen???
    Grüßchen Susanne

    AntwortenLöschen