Samstag, 17. April 2010

Kunstpause mit Prinz, weißem Pferd und Schloß

Bei dem wundervollen Wetter findet die Kunstpause doch heute mal im Freien statt. Und als erstes führt der Weg jetzt mal durch dieses Tor ins Märchenland :) Und siehe da, frau braucht gar nicht lang´ zu warten, da kommt er schon auf seinem weißen Pferd angeritten, der Prinz ohhhhhh .....!!!!
Aber - upps, schon ist er weg! Was für ein kurzes Vergnügen.
Aber schön war´s. *seufz*
Jetzt werden wir in dieser Woche mal im Baumarkt schau´n, ob sie dort auch so eine tolle Tür anbieten, okay - die Laternen müssen ja nicht wie hier über einen Meter hoch sein...
(wahrscheinlich würden sie unser Häuslein umkippen, wenn wir sie anschrauben würden, - welche Schrauben bräuchte man denn da wohl *grübel*... )
Beim Abschied nun das Tor noch von der anderen Seite, sind die Drachen nicht klasse?
Und, wo waren wie? Das verrate ich noch nicht :) *wink*!!!
Einen schönen Sonntag wünsche ich!!

Kommentare:

  1. Ich nicht, ich weiß es nicht!!!
    Bitteeeeee verraten ;-)
    Meine himmlischherrlichen
    Märchenwetter...
    Sonntagsgrüßchenhierabstell...
    undherzlichstwink

    ☻) ♥
    ( ▌
    ./ I

    AntwortenLöschen