Sonntag, 21. Februar 2010

Kälbchen!!!

Kaum ist die Temperatur mal einen Tag über die Null Grad Marke geklettert, da stellt sich bei Familie Gallow auch schon der Nachwuchs ein! Herzlich Willkommen im Deister! Mutter und Kind sind wohlauf, -
- und auch der Vater hat sich von den Strapazen der Geburt wieder gut erholt! *zwinker*Die Sonne ist noch nicht so richtig als Dauergast gebucht, und diese Wolken sehen schon wieder nach Schnee aus....
...und auch die "Altlasten" werden wohl noch einige Zeit brauchen, diese Jahresringe wollen erst mal abgearbeitet werden... Also, weiter die Sonne rauslocken! Schönen Sonntag!!*wink*!!



Kommentare:

  1. Oh welch freudiges Ereignis..immer wieder süss..als Kind hab ich schon immer alle bauern angeklappert um eine geburt mit zubekommen :-)weia habt ihr noch viel Schnee ..da kann ich ja das jammern aufhören...liebe Grüßé Heike

    AntwortenLöschen
  2. noch ein paar warme tage mit sonne und auch der letzte resten schnee wird weg sein!...nur geduld! ;-))))
    lieben dank für deinen besuch bei mir! hab mich sehr gefreut!
    du bist ja eine wundervolle zeichnerin! grosse klasse deine bilder und karten!
    herzliche grüsse, carla

    AntwortenLöschen
  3. WILLKOMMEN an´s Kälbchen ;-)))
    Da kennt die Natur nix und setzt sich durch!!! *freu*
    Schicke DIR meine fröhlichen, herzlichen Sonntagabendknuddelschmatzgrüßchen!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Schnuckelchen da biste ja, wollen wir hoffen dass es bald wärmer wird.

    AntwortenLöschen
  5. ...eine nette und süße Begrüßung für's Kälbchen!
    Herrliche Interpretation zu Deiner schönen Foto-Reihe!
    Ja, ja diese *Altlasten* wie schnell wird man/frau sie bloß wieder los, *lach*?!

    Liebe Grüße von Babs!

    AntwortenLöschen